Aktuelles

49.900 US Dollar für den Förderverein Ortsfeuerwehr Achim e.V.

Voller Freude und ein wenig stolz dürfen wir berichten, dass durch einen Kameraden der Ortsfeuerwehr Achim, welcher bei UPS tätig ist, die Bewerbung unserer Ortsfeuerwehr bzw. des Fördervereines für eine Spendenaktion ermöglicht wurde. Als einer von fünf Begünstigten im Jahr 2019 durfte eine Abordnung von uns letzte Woche zur Scheckübergabe nach Köln reisen. Von dem Geld soll ein moderner, mit allen Sicherheitsystemen ausgestatteter Bus für die Beförderung von Mitgliedern der Kinder- und der Jugendfeuerwehr Achim beschafft werden.

Jahreshauptversammlung 2019

Text AchimerKreisblatt: Nur einen Großbrand innerhalb des Stadtgebietes hatte die Ortsfeuerwehr Achim 2018 zu bekämpfen: Ein Uesener Wohnhaus stand am Heiligabend wie berichtet in Flammen. Dennoch war die Einsatzbelastung insgesamt hoch. So waren im langen Sommer bei hohen Temperaturen diverse Flächen- und Waldbrände zu löschen – einmal sogar drei Brände gleichzeitig im Bereich Emsholz und der ehemaligen Raketenstation.

Neue Drehleiter

Kurz vor Weihnachten 2018 ist unsere neue Drehleiter auf MAN Fahrgestell mit Rosenbauer-Aufbau eingetroffen. Nunmehr haben wir sie zwischen Weihnachten und Silvester auch vorzeitig in den Einsatzdienst übernommen, nachdem die Leih-Leiter ihren Geist aufgegeben hatte. Kompakte und konzentrierte Ausbildung haben das so nur möglich gemacht. Lest und seht mehr über das faszinierende Einsatzmittel in unserer Fahrzeugkategorie

 

Mittendrin, statt nur dabei – Gelebte Inklusion in der Feuerwehr Achim

von Dennis Köhler|Kreisfeuerwehr Verden

Seit seinem zehnten Lebensjahr ist Finn-Niklas Gerken aus Achim in der Jugendfeuerwehr. Stets engagiert und fürsorgend, wurde er schließlich zum Jugendsprecher der Jugendfeuerwehr Achim und in das Kreisjugendforum der Kreisjugendfeuerwehr Verden gewählt. Schlagartig veränderte sich sein Leben...

Erfolgreicher Abschluss der Truppmannausbildung in Achim

von Manon Fehsenfeld|Kreisfeuerwehr Verden 

Am vergangenen Samstag trafen sich 20 Nachwuchskräfte und Seiteneinsteiger, darunter 8 Frauen und 12 Männer, um die praktische und theoretische Prüfung zum Truppmann Teil 1 Lehrgang abzulegen. Die Prüflinge, deren Ausbilder sowie das Prüfungsteam des Landkreises Verden, fanden sich dazu am Feuerwehrhaus in Achim ein.

Die Ortsfeuerwehr Achim erhält eine neue Drehleiter

Nachdem im vergangenen Jahr anlässlich einer Inspektion beim Hersteller unserer "alten" Drehleiter ein Investitions- und Reparaturbedarf festgestellt wurde, der wirtschaftlich nicht tragbar war, hat die Stadt Achim sich von dieser Drehleiter getrennt. Seither ist eine Leih-Leiter in Achim im Betrieb.

Kreiswettbewerbe in Morsum

Am Sonntag, den 19.08.2018, erreichten die Vorbereitungen auf die neuen Wettberwerbe der Feuerwehr in Morsum ihren Höhepunkt. Die Ortsfeuerwehr Morsum-Ahsen-Oetzen feierte das 25-jährige Jubiläum ihres Zusammenschlusses und richtete daher die Wettbewerbe aus.

Besondere Auszeichnung für Thomas Köster und Ralf Mühlenstedt

Achims Ortsbrandmeister Thomas Köster und sein Stellvertreter Ralf Mühlenstedt sind herausragende Feuerwehrleute. Seit Langem leiten sie in ihrer Freizeit eine schlagkräftige Truppe, die immer wieder Menschen, Tiere und Sachwerte in brenzligen Situationen vor Schaden bewahrt.

Wir freuen uns auf Sie!

-Artikel mit allen Kontaktdaten-

Auch im Jahr 2019 sollen bei den Feuerwehren der Stadt Achim neue Feuerwehrangehörige geworben werden. Der dazu für die Stadtfeuerwehr entworfene Flyer beinhaltet alle Kontaktadressen der einzelnen Ortsfeuerwehren und bietet Ihnen damit den direkten Ansprechpartner. 

Kohltour 2018

Erstmals hat die Ortsfeuerwehr Achim in diesem Jahr eine wirklich große Kohltour organisiert. Dabei war dann nicht irgendeine Lokalität das Ziel, sondern es ging nach einem langen und ausgiebigen Spaziergang, welcher viele Kreuzungen auf seinem Weg hatte, zurück in den geschmückten Versammlungsraum zum Achimer Feuerwehrhaus.

Der Weg führte nach der langen Frostperiode bei angenehmen Temperaturen nach Embsen, von dort "über Land" nach Borstel und zurück zur Embser Landstraße.

Seiten