Aktuelles

Stadtfeuerwehrtag 2018 in Uphusen

Am Samstag, den 02.06.2018, findet der diesjährige Stadtfeuerwehrtag in Uphusen statt. Alle Bürger der Stadt sind somit herzlich eingeladen, auch mit ihren Kindern, vorbei zu schauen.

Wir freuen uns auf Sie!

-Artikel mit allen Kontaktdaten-

Auch dieses Jahr sollen bei den Feuerwehren der Stadt Achim unter dem Leitmotto "Wir freuen uns auf Sie" neue Feuerwehrangehörige geworben werden. Der dazu für die Stadtfeuerwehr einheitlich entworfene Flyer beinhaltet alle Kontaktadressen der einzelnen Ortsfeurwehren. 

Kohltour 2018

Erstmals hat die Ortsfeuerwehr Achim in diesem Jahr eine wirklich große Kohltour organisiert. Dabei war dann nicht irgendeine Lokalität das Ziel, sondern es ging nach einem langen und ausgiebigen Spaziergang, welcher viele Kreuzungen auf seinem Weg hatte, zurück in den geschmückten Versammlungsraum zum Achimer Feuerwehrhaus.

Der Weg führte nach der langen Frostperiode bei angenehmen Temperaturen nach Embsen, von dort "über Land" nach Borstel und zurück zur Embser Landstraße.

Einsatzübung an besonderen Objekt

Am Montagabend (05.03.2018) führten zwei Gruppen der Ofw Achim eine Einsatzübung an einem Objekt mit besonderen Herausforderungen durch.

Zum Objekt:       Das Wohnhaus liegt auf einer Anhöhe von ca. 10m und ist allseitig von einem größeren Baumbestand umgeben. Zwar hat das Wohnhaus, in dem zwei Familien leben, eine Zufahrt mit kleinem Garagenhof auf einer Gebäudeseite, nur ist diese Zufahrt für die Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr zu klein.

Gefahr von Glatteisregen

Heute Nacht soll es eine Wetterveränderung geben, die zunächst Sprühregen und Regen mit sich bringt. Was Niederschlag auf gefrorenen Boden bedeutet, mag sich jeder selbst vorstellen. Auf jeden Fall scheint es sinnig zu sein, morgen früh mindestens eine halbe Stunde früher aufzustehen und den Weg zur Arbeit zu planen und sich frühzeitig über Verkehrsbehinderungen zu informieren:

Aktuelles zum Wetter bei der Unwetterzentrale

Lebensgefahr beim Betreten von Eisflächen

Wir möchten eindringlich vor der derzeit bestehenden, akuten Lebensgefahr beim Betreten von Eisflächen warnen. Auch wenn die letzten Tage sich noch so kalt angefühlt haben, so waren die Tagestemperaturen bei weitem noch nicht so, dass man gefahrlos Eisflächen betreten könnte.

Hilfe für den Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Walsrode

Der Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Walsrode ist an Leukämie erkrankt. Um eine Typisierungsaktion zur Stammzellenspende zu unterstützen, machten sich am Samstag, den 24.02.2018, auch Achimer Kameraden auf den Weg, um sich in Walsrode typisieren zu lassen.
Eine Aktion, die bezüglich ihrer Größe und des Ausmaßes der Hilfsbereitschaft durchaus Eindruck gemacht hat. 
Unserem Kameraden aus Wasrode wünschen wir alles Gute! Möge der richtige Stammzellenspender dabei gewesen sein!

Auch in 2018 suchen wir weiter neue Leute!

Ihr wohnt in Achim und habt Interesse an einem Hobby im Dienst der Gemeinschaft? Zusammenhalt und Teamgeist sind für Euch keine Fremdwörter? Euch reizt die unvorhersehbare Herausforderung? Dann freuen wir uns auf Euch!

Truppmannausbildung Achim 2017

In der Zeit vom 26. September bis 11. November wurden 20 Feuerwehr-Nachwuchskräfte aus Achim, Baden, Bierden, Embsen, Uesen und Daverden in den Grundzügen des Landkreisweit einheitlichen Ausbildungskonzept nach den Vorgaben des Niedersächsischem Brandschutzgesetzes auf dem Gelände des Feuerwehrhauses in Achim ausgebildet.

Weihnachtsfeier 2017

Am Samstag, den 9 Dezember, feierten die Mitglieder der Ortsfeuerwehr Achim mit ihren Familien eine gut vorbereitete Weihnachtsfeier in den festlich geschmückten Räumen des Feuerwehrhauses an der Embser Landstraße.

Selbst der eingeladene Weihnachtsmann ließ es sich nicht nehmen, die Kinder mit kleinen Geschenken zu überraschen, wobei die Ähnlichkeit mit einer unserer Führungskräfte verblüffend war. Des Weiteren konnten die Kinder mit vorbereiteten Ausmalbildern und Endlosschleifen vom Feuerwehrmann Sam bei Laune gehalten werden.

Seiten