Aktuelles

Jugendfeuerwehr beteiligt sich an #wirbleibenzuhause

Wir wären lieber beim JUGENDFEUERDIENST!
Aber auch für uns gilt:
WIR BLEIBEN ZUHAUSE!
Macht mit und bleibt Zuhause!

 

Jugendfeuerwehr unterwegs in Lehringen

Anfang Februar hat unsere Jugendfeuerwehr wieder einmal ihre Sachen gepackt und ein Wochenende im Freizeitheim in Lehringen in der Gemeinde Kirchlinteln verbracht.

Nachdem der Kamin am ersten Abend mit leichten Problemen angemacht worden ist stand einem gemütlichen Wochenende nichts mehr im Wege. Dieses haben wir am Abend dann auch direkt mit einigen Gruppenspielen begonnen, bevor wir den ersten Abend ausklingen lassen haben.

Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr 2020

Am 14.1.2020 konnte der neu gewählte Jugendwart Matthias Oetjen die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Achim sowie Gäste aus der Orts- und Stadtfeuerwehr zur alljährlichen Jahreshauptversammlung begrüßen.

Völkerballturnier der JF in der Cato Halle

Am Sonntag, den 31.3. haben sich die Jugendfeuerwehren der Städte und Gemeinden des Landkreis Verden in der Cato Halle in Achim getroffen. Hier galt es im Völkerball seine Fähigkeiten zu vergleichen.

In 72 Spielen haben die 9 Jugendfeuerwehrgruppen einen Sieger ausgefochten, wobei der Spaß natürlich im Mittelpunkt stand. Am Ende haben wir viele müde Gesichter gesehen, denn die Jugendlichen haben sich richtig ins Zeug gelegt. Aber dieses hat sich für alle Beteiligten gelohnt!

 

Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr

62 dienstliche Veranstaltungen, davon 43 feuerwehrtechnischer Art, absolvierte die Jugendfeuerwehr Achim im vergangenen Jahr. Diese Bilanz zog der potenzielle Nachwuchs der vielfach geforderten Aktiven-Truppe auf der Jahreshauptversammlung unter Leitung des stellvertretenden Jugendwarts Matthias Oetjen im Feuerwehrhaus an der Embser Landstraße.

JF erhält Spende der Dorfgemeinschaft Borstel

Zur Sicherung der Nachwuchsarbeit in der Jugendfeuerwehr Achim konnte diese in der vergangenen Woche eine großzügige Spende in Höhe von 750€ von der Dorfgemeinschaft Borstel entgegen nehmen. Mit diesem Geld soll ein einheitlicher Jugendfeuerwehr Pullover sowie eventuell ein neues Zeltdach für unsere Sommerfahrt finanziert werden. Damit kann unsere Jugendfeuerwehr auch in Zukunft einheitlich bei diversen Veranstaltungen auftreten.

Jahreshauptversammlung 2018 der Jugendfeuerwehr

Am Samstag, den 20.1.2018 fand die alljährliche Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Achim im Feuerwehrhaus an der Embser Landstraße statt.

Der stellvertretende Jugendfeuerwehrwart Matthias Oetjen begrüßte die anwesenden Mitglieder und Gäste und berichtete vom vergangenen Jahr. Dieses war nach dem Jubiläum im Vorjahr wieder etwas ruhiger, trotzdem nicht weniger erfolgreich. Auch im letzten Jahr hat die Jugendfeuerwehr wieder an zahlreichen Aktionen teilgenommen und recht erfolgreich abgeschnitten.

„6 Nimmt!“ - Jugendfeuerwehr unterwegs in Lehringen

Wieder einmal hieß es „Sachen packen“ und ab nach Lehringen mit der Jugendfeuerwehr.

Wir haben vom 10.03 bis zum 12.03.2017 wieder unsere alljährliche Jugendfreizeit im evangelischen  Jugendfreizeitheim in Lehringen verbracht.

Der erste Abend stand ganz im Zeichen der „guten alten Gruppenspiele“. Zur Abrundung des Abends war ein Nachtmarsch geplant.

Wintervergnügen der Stadt-Jugendfeuerwehr

Am gestrigen späten Samstagnachmittag, fand Rund um unser Feuerwehrhaus eine Rally für alle Kinder- und Jugendfeuerwehren der Stadt Achim statt.  Bei verschieden Aufgaben wie z.B. Sackhüpfen mit einem "Big Pack" oder Bierdeckel zielwerfen war Geschicklichkeit und Schnelligkeit gefordert. Außerdem wurde im Rahmen dieser Veranstaltung, die Abnahme der Jugendflamme 1 durchgeführt. Die Jugendflamme 1 ist die erste Auszeichnung in der Jugendfeuerwehr. Wir gratulieren allen 9 Jugendlichen zum Erhalt der Jugendflamme. Natürlich gab es auch eine Siegerehrung für die Rally.

Ferienspaß bei der Feuerwehr

Am gestriegen Samstag hat die Ferienspaßaktion der Jugendfeuerwehr im Achimer Feuerwehrhaus stattgefunden. Nach der Begrüßung machten sich die Kinder auf, um gemeinsam mit unseren Jugendfeuerwehrmitgliedern die Feuerwehrfahrzeuge zu erkunden. Im Anschluss wurde spannenden und explosiven Experimenten die Wirkungsweisen von verschiedenen Löschmitteln demonstriert. Ein weiteres Highlight war der Brandübungcontainer der Firma Draeger, wo man aus gutem Abstand noch prima die Arbeit der Feuerwehr beobachten konnten.

Seiten