Letzte Einsatzberichte

Ausgelöste Brandmeldeanlage in Hotel

Einsatz-Nummer: 
114-2019
Einsatz-Zeit: 
Dienstag, 19. November 2019 - 8:32
Einsatzort: 
Achim-Uphusen, Zum Klümoor
Einsatzart: 
Fehlalarm

Gegen 8:32 Uhr am Mittwoch, den 19.11. wurden die Ortsfeuerwehren Achim, Bierden und Uphusen zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in die Straße "Zum Klümoor" in Uphusen alarmiert. Vor Ort stellte sich dies, für die ersteintreffende Feuerwehr Uphusen, glücklicher Weise als Fehlalarm heraus.

Unterstützung Rettungsdienst: Drehleitereinsatz

Einsatz-Nummer: 
113-2019
Einsatz-Zeit: 
Sonntag, 17. November 2019 - 5:07
Einsatzort: 
Cluvenhagen, Finkenweg
Einsatzart: 
Technische Hilfeleistung

Am frühen Sonntagmorgen des 17.11.2019 wurden Kräfte der Ortsfeuerwehr Achim zur Unterstützung des Rettungsdienstes in den Finkenweg nach Cluvenhagen alarmiert. Die Anfahrt gestaltete sich auf Grund enormer Glättebildung etwas schwierig.

Vor Ort eingetroffen galt es, einen Patienten mittels Drehleiter liegend aus dem Dachgeschoss eines Wohnhauses zum Rettungswagen zu bringen. Hierbei

Gasgeruch in Wohnhaus

Einsatz-Nummer: 
113-2019
Einsatz-Zeit: 
Mittwoch, 13. November 2019 - 9:27
Einsatzort: 
Achim, Schwalbenstraße
Einsatzart: 
Technische Hilfeleistung / Gasgeruch

Anwohner in der Schwalbenstraße haben am 13.11.2019 in ihrem Haus vermeintlich den Geruch von Gas festgestellt und via Notruf die Feuerwehr benachrichtigt. Da bei ausströmendem Gas eine hohe Gefahr der Explosion besteht, wurden daraufhin umfangreiche Kräfte der Feuerwehr alarmiert.

Glücklicherweise konnte zügig festgestellt werden, dass es sich nicht um Gas

Brennender Abfallbehälter am Bahnhof

Einsatz-Nummer: 
112-2019
Einsatz-Zeit: 
Montag, 11. November 2019 - 13:31
Einsatzort: 
Achim, Bahnhof Gleis 2/3
Einsatzart: 
Brandeinsatz

Gegen 13:30 Uhr wurden Kameraden der Ortsfeuerwehr Achim erneut alarmiert. Es sollte zum Bahnhof gehen, wo ein Abfallbehälter zwischen den Gleisen 2 und 3 brennen sollte. Vor Ort eingetroffen konnte dieser mithilfe der Kübelspritze zügig gelöscht werden. 

Es wäre spitze, wenn jeder Raucher, der vielleicht auch mal gegen das Rauchverbot

Ausgelöste Brandmeldeanlage in Seniorenwohnheim

Einsatz-Nummer: 
111-2019
Einsatz-Zeit: 
Montag, 11. November 2019 - 4:24
Einsatzort: 
Achim, Leipziger Straße
Einsatzart: 
Fehlalarm

Am frühen Montagmorgen wurden Kräfte der Ortsfeuerwehr Achim zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in die Leipziger Straße alarmiert. 

Obgleich eine Alarmierung um diese Uhrzeit wahrlich kein Geschenk ist war es doch gut, dass es sich um einen Fehlalarm gehandelt hat. Die meisten Kameraden werden den Weg zurück ins Bett nicht wieder

Unterstützung Rettungsdienst: Drehleitereinsatz

Einsatz-Nummer: 
114-2019
Einsatz-Zeit: 
Sonntag, 10. November 2019 - 5:07
Einsatzort: 
Cluvenhagen, Finkenweg
Einsatzart: 
Technische Hilfe

Am frühen Sonntagmorgen des 17.11.2019 wurden Kräfte der Ortsfeuerwehr Achim zur Unterstützung des Rettungsdienstes nach Cluvenhagen in den Finkenweg alarmiert. Vor Ort eingetroffen galt es, einen Patienten aus dem Obergeschoss eines Hauses mittels Drehleiter liegend zum Rettungswagen zu bringen. 

Obwohl sich die Anfahrt auf Grund massiver Glätte als etwas schwierig

Feuer in Tischlerei

Einsatz-Nummer: 
110-2019
Einsatz-Zeit: 
Dienstag, 22. Oktober 2019 - 12:09
Einsatzort: 
Achim-Uesen, Rehland
Einsatzart: 
Brandeinsatz

In den Mittagsstunden des 22.10.2019 wurden Kräfte der Ortsfeuerwehr Achim erneut zusammen mit der Ortsfeuerwehr Uesen alarmiert. In einer Tischleirei in der Straße Rehland wurde im Bereich der Staubabsaugung eine massive Rauchentwicklung gemeldet.

Vor Ort konnte eine brennende Filteranlage außerhalb des Gebäudes festgestellt werden. Mehrere Trupps unter schwerem Atemschutz machten

Ausgelöste Brandmeldeanlage in Seniorenwohnheim

Einsatz-Nummer: 
109-2019
Einsatz-Zeit: 
Dienstag, 22. Oktober 2019 - 7:27
Einsatzort: 
Achim-Baden, Schneiderburg
Einsatzart: 
Fehlalarm

Am 22.10.2019 wurden am Morgen Kräfte der Ortsfeuerwehr Achim zusammen mit denen aus Uesen und Baden zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in ein Seniorenwohnheim an der Straße Schneiderburg nach Baden alarmiert.

Nachdem bereits kurz darauf telefonisch die Meldung Fehlalarm aus dem Gebäude an die Leitstelle in Verden gegeben wurde, mussten die

Ausgelöster Heimrauchmelder

Einsatz-Nummer: 
108-2019
Einsatz-Zeit: 
Sonntag, 13. Oktober 2019 - 15:40
Einsatzort: 
Achim, Clüverstraße
Einsatzart: 
Fehlalarm

Am Sonntag, den 13.10.2019, wurde die Ortsfeuerwehr Achim zu einem ausgelösten Heimrauchmelder in die Clüverstraße in Achim alarmiert. Auf aufmerksamer Bürger hatte von draußen den Rauchmelder piepsen hören und nachdem auf Klopfne und Klingeln nicht geöffnet wurde, die Feuerwehr alarmiert.

Die Kräfte der Ortsfeuerwehr konnten das Gebäude in Anwesenheit der

Wohnungsbrand mit tödlichem Ausgang

Einsatz-Nummer: 
107-2019
Einsatz-Zeit: 
Freitag, 4. Oktober 2019 - 17:48
Einsatzort: 
Achim, Mühlenfeldstraße
Einsatzart: 
Brandeinsatz

Der dritte und tragischste Einsatz innerhalb von 24 Stunden führte die alarmierten Kräfte der Ortsfeuerwehr Achim am 4. Oktober 2019 um 17:48 Uhr in die Mühlenfeldstraße. Znächst waren Anwohner durch einen Knall aufgeschreckt worden, hatten dann eine Rauchentwicklung aus dem Dach eines Zweifamilienhauses entdeckt und die Feuerwehr alarmiert.

Während sich

Baum droht auf Wohnhaus zu fallen

Einsatz-Nummer: 
106-2019
Einsatz-Zeit: 
Freitag, 4. Oktober 2019 - 13:23
Einsatzort: 
Etelsen, Bremer Straße
Einsatzart: 
nachbarschaftliche technische Hilfeleistung

Zu einer nachbarschaftlichen, technischen Hilfeleistung wurden Kräfte der Ortsfeuerwehr Achim am 4. Oktober alarmiert. In der Ortschaft Etelsen war es augenscheinlich zu Problemen bei Baumfällungen gekommen und ein hoher Nadelbaum drohte in der Folge unkontrolliert auf ein Wohnhaus zu stürzen.

Mittels Drehleiter konnte der Baum über die Winde des Rüstwagens

Unterstützung Rettungsdienst: Drehleitereinsatz

Einsatz-Nummer: 
105-2019
Einsatz-Zeit: 
Donnerstag, 3. Oktober 2019 - 20:21
Einsatzort: 
Achim, Dresdener Straße
Einsatzart: 
Technische Hilfeleistung

Am Abend des 3. Oktober 2019 wurden Kräfte derOrtsfeuerwehr Achim zunächst als Tragehilfe für den Rettungsdienst in die Dresdener Straße alarmiert. In weiser Voraussicht wurde die Drehleiter durch die alarmierten Kräfte mitgeführt. 

Nach Erkundung der Lage vor Ort konnte die Drehleiter in Stellung gebracht und der Patient mittels Rettungskorb und

Brand einer Gartenhütte mit Gefährdung angrenzender Wohnhäuser

Einsatz-Nummer: 
104-2019
Einsatz-Zeit: 
Samstag, 28. September 2019 - 15:30
Einsatzort: 
Achim-Borstel, Borsteler Weg
Einsatzart: 
Brandeinsatz

Zu einem Brand eines Gartenhauses mit Gefährdung angrenzender Wohnhäuser wurde die Ortsfeuerwehr Achim am Nachmittag des 28.09.2019 alarmiert. Eine gut sichtbare Rauchsäule wies den Einsatzkräften den Weg nach Borstel.

Von den Kräften des ersteingetroffenen Tanklöschfahrzeuges wurde zügig ein Verteiler gesetzt und durch einen Trupp unter umluftunabhängigen Atemschutz ein erstes C-Rohr

Eiliger Transport eines Beatmungsgerätes

Einsatz-Nummer: 
103-2019
Einsatz-Zeit: 
Freitag, 27. September 2019 - 16:25
Einsatzort: 
Achim-Bierden, Aller-Weser-Klinik
Einsatzart: 
Technische Hilfeleistung

Am Nachmittag des 27.09.2019 wurden Kräfte der Ortsfeuerwehr Achim erneut alarmiert. Ein Beatmungsgerät musste eilig vom Standort Achim des Aller-Weser-Klinikums zum Standort nach Verden gebracht werden.

Unterstützung Rettungsdienst: Drehleitereinsatz

Einsatz-Nummer: 
102-2019
Einsatz-Zeit: 
Freitag, 27. September 2019 - 12:11
Einsatzort: 
Achim, Bremer Straße
Einsatzart: 
Technische Hilfeleistung

Um eine Patientin aus dem 3. OG eines Mehrfamilienhauses zu retten und schonend zum RTW zu bringen wurde die Ortsfeuerwehr Achim am 27.09.2019 gegen 12:10 Uhr alamiert. Mittels Drehleiter konnte die Rettung ohne Komplikationen und schonend durchgeführt werden.

Für die Dauer der Rettung musste die Bremer Straße in beide Richtungen