Letzte Einsatzberichte

Ölspur

Einsatz-Nummer: 
056
Einsatz-Zeit: 
Freitag, 22. Mai 2020 - 14:36
Einsatzort: 
Achim, Philosophenweg
Einsatzart: 
Technische Hilfeleistung

Am Freitag den 22. Mai wurde um 14: 36 Uhr die Ortsfeuerwehr Achim zur Entfernung einer Ölspur in den Philosophenweg in Achim alarmiert.

Das ausgelaufene Getriebeöl erstreckte sich durch mehrere Ölflecken vom Philosophenweg bis in die Freudenthalstraße. Die Ölspur konnte mittels Bindemittel aufgenommen und beseitigt werden.

 

Gefahrstoffe in der Natur entsorgt

Einsatz-Nummer: 
055-2020
Einsatz-Zeit: 
Montag, 18. Mai 2020 - 15:02
Einsatzort: 
Achim-Uphusen, Bollener Landstraße
Einsatzart: 
Gefahrguteinsatz

Am Nachmittag des 18.5 2020 wurden Kräfte der Ortsfeuerwehr Achim zusammen mit weiteren Kräften der Stadtfeuerwehr Achim, des Gefahrgutzuges und weiteren Einheiten zu austretenden Gefahrstoffen im Bereich der Bollener Landstraße in Achim Uphusen alarmiert.

Dort hatte einen Landwirt mehrere augenscheinlich entsorgte Behälter vorgefunden, aus denen Gefahrstoffe in die Natur entwichen.

Flächenbrand

Einsatz-Nummer: 
054-2020
Einsatz-Zeit: 
Samstag, 16. Mai 2020 - 16:33
Einsatzort: 
Achim, Sperlingsweg (Bruch)
Einsatzart: 
Feuer 1

Am 16.5.2020 wurde die Ortsfeuerwehr Achim gegen 16:30 Uhr zu einem Flächenbrand in den Sperlingsweg alarmiert.

Im Achimer Bruch konnte die Besatzung des Tanklöschfahrzeuges den Grasbrand von geringem Ausmaß mit dem Schnellangriff ablöschen.

In diesem Zusammenhang möchten wir als Feuerwehr Achim auf die allgemeine Trockenheit und die damit verbundene Brandgefahr

Ölspur

Einsatz-Nummer: 
053-2020
Einsatz-Zeit: 
Sonntag, 10. Mai 2020 - 16:22
Einsatzort: 
Achim, L156 (Uesen-Bassen)
Einsatzart: 
Technische Hilfeleistung

Am Sonntag den 10. Mai wurde gegen 16:22 Uhr die Ortsfeuerwehr zum Entfernen einer Ölspur gerufen.

Getriebeöl war aus einem PKW auf der L156 zwischen Uesen und Bassen über eine Länge von ungefähr 200 Metern ausgelaufen. Mittels Bindemittel konnte das Öl aufgenommen und beseitigt werden. 

Ausgelöste Brandmeldeanlage in Seniorenwohnheim

Einsatz-Nummer: 
052-2020
Einsatz-Zeit: 
Sonntag, 26. April 2020 - 8:50
Einsatzort: 
Achim, Paulsbergstraße
Einsatzart: 
Fehlalarm

Am Morgen des 26. April wurden Kräfte der Ortsfeuerwehr Achim zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in das Seniorenwohnheim an der Paulsbergstraße alarmiert.

Vor Ort konnte im Rahmen der Erkundung festgestellt werden, dass ein Rauchmelder im Bereich der Küche ausgelöst und somit einen Fehlalarm verursacht hatte. Somit konnte die Brandmeldeanlage wieder zurückgestellt

Unterstützung mit der Drehleiter beim Wohngebäudebrand

Einsatz-Nummer: 
051-2020
Einsatz-Zeit: 
Mittwoch, 15. April 2020 - 20:13
Einsatzort: 
Verden, Lessingstraße
Einsatzart: 
nachbarschaftliche Löschhilfe (F3)

Am Abend des 15.04.2020 wurden Kräfte der Ortsfeuerwehr Achim zur Unterstützung der Feuerwehren der Stadt Verden mit der Drehleiter zu einer gemeldeten Explosion mit anschließendem Brand in einem Mehrfamilienhaus alarmiert.

Durch die Achimer Kräfte wurde unter schwerem Atemschutz vom Drehleiterkorb aus der Dachstuhl nach versteckten Brandnestern abgesucht.

Nach etwa zwei

Heckenbrand

Einsatz-Nummer: 
050-2020
Einsatz-Zeit: 
Samstag, 4. April 2020 - 11:52
Einsatzort: 
Achim, Am Bahndamm
Einsatzart: 
Brandeinsatz

Die Ortsfeuerwehr Achim wurde am Samstag gegen Mittag zu einem Brandeinsatz in die Straße "Am Bahndamm"  alarmiert. 

In einem Reihenhaus hatte sich während der Gartenarbeiten eine Hecke entzündet. Die Anwohner konnten den Heckenbrand eingenständig löschen und somit ein Übergreifen der Flammen auf die Nachbargärten oder das Haus verhindern.

Durch die

Pkw-Brand

Einsatz-Nummer: 
049-2020
Einsatz-Zeit: 
Freitag, 27. März 2020 - 9:50
Einsatzort: 
Autobahn 27 Richtung Hannover
Einsatzart: 
Brandeinsatz

Die Ortsfeuerwehr Achim wurde am Vormittag des 27.03.2020 zu einem PKW- Brand auf die BAB 27 zwischen Achim-Ost und Langwedel alarmiert.

Dort angekommen war der Einsatzort bereits durch die anwesende Polizei abgesichert. Dadurch konnten die Kameraden mittels Schnellangriffsleitung des Tanklöschfahrzeuges und unter Atemschutz umgehend mit den Löscharbeiten beginnen. 

Nach den

Mülltonnenbrand

Einsatz-Nummer: 
048 - 2020
Einsatz-Zeit: 
Mittwoch, 25. März 2020 - 11:18
Einsatzort: 
Achim-Uphusen, Am Heuberg
Einsatzart: 
Brandeinsatz

Am Mittag des 25.3.2020 wurde die Ortsfeuerwehr Achim zur Unterstützung zu einer brennenden Mülltonne in die Straße "Am Heuberg" nach Achim Uphusen alarmiert.

Die Ortsfeuerwehr Uphusen konnte bei ihrem Eintreffen an der abgebrannten Mülltonne nur noch Nachlöscharbeiten verrichten, daher mussten die Achimer Kameraden nicht ausrücken.

(MW)

Unterstützung Rettungsdienst: Drehleitereinsatz

Einsatz-Nummer: 
047-2020
Einsatz-Zeit: 
Samstag, 21. März 2020 - 18:18
Einsatzort: 
Achim-Baden, Am Turnplatz
Einsatzart: 
Technische Hilfeleistung (TDLK)

Die Ortsfeuerwehr Achim wurde am Abend des 21.03.2020 erneut zur Unterstützung des Rettungsdienstes mittels Hilfe durch die Drehleiter alarmiert.

In der  Straße "Am Turnplatz" konnte in Achim-Baden eine Person mit der Drehleiter schonend aus dem 1.Stock eines Einfamilienhauses geholt und dann den Rettungskräften übergeben werden.

(MW)

Fahrzeugbrand auf der Autobahn

Einsatz-Nummer: 
046-2020
Einsatz-Zeit: 
Donnerstag, 19. März 2020 - 16:45
Einsatzort: 
Autobahn 27, Richtung Hannover, zwischen Achim-Ost und Langwedel
Einsatzart: 
Brandeinsatz (FFZ1)

Zu einem brennenden Sattelanhänger auf der Autobahn wurden Kräfte der Ortsfeuerwehr Achim am 19.03.2020 gegen 16:45 Uhr alarmiert. Auf Höhe Kilometer 48,0 zwischen den AS Achim-Ost und AS Langwedel solle ein Sattelzug auf dem Seitenstreifen stehen und im hinteren Bereich der Räder brennen.

Beim Eintreffen der Kräfte war kein offenes

Lagerfeuer ruft zwei Ortsfeuerwehren auf den Plan

Einsatz-Nummer: 
045-2020
Einsatz-Zeit: 
Mittwoch, 18. März 2020 - 19:36
Einsatzort: 
Achim-Uphusen, Uphuser Dorfstraße
Einsatzart: 
Brandeinsatz (F1)

Am Abend des 18.03.2020 wurden die Ortsfeuerwehren Uphusen und Achim zu einem Feuerschein in den Bereich der Verlängerung der Uphuser Dorfstraße alarmiert.

Die Ortsfeuerwehr Achim wird derzeit regelmäßig zusammen mit der Ortsfeuerwehr Uphusen alarmiert, da sich ein Großteil der Ausrüstung des Uphuser LF 8/6 bereits beim Aufbauhersteller des neuen LF

Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall

Einsatz-Nummer: 
044-2020
Einsatz-Zeit: 
Sonntag, 15. März 2020 - 14:39
Einsatzort: 
Achim, Obernstraße
Einsatzart: 
Technische Hilfeleistung

Am Nachmittag des 15.03.2020 kam es in der Obernstraße in Achim zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Pkw, wobei der Motorradfahrer verletzt wurde. In Folge des Unfalles liefen aus dem Motorrad Kraftstoffe aus. Um diese zu Binden und den Brandschutz sicherzustellen wurden neben der Polizei und dem Rettungsdienst

Unterstützung Rettungsdienst: Drehleitereinsatz

Einsatz-Nummer: 
043-2020
Einsatz-Zeit: 
Samstag, 14. März 2020 - 18:16
Einsatzort: 
Achim, Weserstraße
Einsatzart: 
Technische Hilfeleistung Drehleiter

Wiederum zur Unterstützung des Rettungsdienstes wurden Kräfte der Ortsfeuerwher Achim am Abend des 14.03.2020 alarmiert. Es ging in die Weserstraße in Achim, wo eine Person mittels Drehleiter schonend aus dem 1. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses geholt werden sollte.

Während dieser Maßnahme wurde die Weserstraße kurzzeitig gesperrt. 

Behinderung durch umgestürzten Baum

Einsatz-Nummer: 
042-2020
Einsatz-Zeit: 
Donnerstag, 12. März 2020 - 7:56
Einsatzort: 
Embser Landstraße , Achim
Einsatzart: 
Technische Hilfeleistung

Die Ortsfeuerwehr Achim wurde am Donnerstagmorgen zur Embser Landstraße gerufen.

Dort, verursacht durch Sturmboen, hing ein Baum über dem Geh- und Radweg und teilweise sogar über der Fahrbahn. Die Kameraden sägten einfach unter Verwendung der Bügelsäge den, den Verkehr gefährdenden Baum ab.

Der Baumabfall wurde umgehend beiseite geräumt, eine weitere