MZF

Funkrufname: 
Florian Verden 11-19-1

Fahrzeugtyp

Fahrzeugtyp: 
Mehrzweckfahrzeug
Fahrgestell: 
VW
Aufbau: 
Eggers / Brinkum
Baujahr: 
2019
Besatzung: 
1-8

MZF

Am Montag, den 07.10.2019, fand die feierliche Übergabe des Fahrzeuges aus der UPS-Spende statt. Es ist dem Förderverein der Ortsfeuerwehr Achim gelungen, aus dem Geld das bestmögliche heraus zu holen. 

Unter den geladenen Gästen befanden sich unter anderem der Leiter der UPS-Niederlassung Bremen, ein Vertreter des Autohauses Brandt, der stellv. Bürgermeister Rainer Aucamp, die Vositzende des Feuerwehrausschusses Annameta Rippich und der Stadtbrandmeister Frank Boblat.

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen VW Crafter aktuellen Baujahres mit insgesamt neun Sitzplätzen, wovon die sechs Plätze im hinteren Raum frei verschiebbar sind. Das Fahrzeug verfügt sowohl über eine Klimaanlage sowie über eine Standheizung.

Das schon bei Auslieferung rote Fahrzeug wurde noch folgendermaßen vervollständigt: Weiße Stoßfänger, reflektierende Beklebung im Corporate Design der Stadtfeuerwehr Achim und Blaulichtanlage mit Einsatzhorn. Des Weiteren bekommt das Fahrzeug noch ein fest zugeordnetes Handfunkgerät mit Ladehalterung. Um sich noch mehr mit dem Fahrzeug identifizieren zu können, wurden noch je zwei Magnetschilder beschafft, die verdeutlichen, ob die Kinder- oder die Jugendfeuerwehr mit dem Bus unterwegs ist.

Der neue Bus wurde durch die Stadt Achim vom Förderverein übernommen, so dass Halter des Fahrzeuges die Stadt ist. Primär wird das Fahrzeug zum sicheren Transport von Kindern und Jugendlichen im Rahmen ihrer Dienste genutzt werden.

Auch auf diesem Wege bedanken sich die Kameraden der Ortsfeuerwehr Achim nochmal bei UPS Deutschland!

Link zu dem Originalbericht mit weiterführenden Links

weitere Bilder

weitere Bilder: