Ausgelöste Brandmeldeanlage

Einsatz-Nummer: 
046-2018
Einsatz-Zeit: 
Dienstag, 15. Mai 2018 - 1:00
Einsatzort: 
Achim-Bierden, Auf den Mehren
Einsatzart: 
Fehlalarm

In der Nacht vom 14. auf den 15.05.2018 wurden Kräfte der Ortsfeuerwehr Achim zur Unterstützung der Ortsfeuerwehr Bierden zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage nach Achim-Bierden alarmiert. Die Brandmeldeanlage eines ortsansässigen Tierfutterherstellers hatte einen Alarm ausgelöst. Hierzu heulten im Ortsteil Bierden auch die Sirenen.

Vor Ort war es mit einem gewissen Aufwand verbunden, die entsprechende, ausgelöste Meldergruppe zu lokalisieren. Letztendlich konnte aber festgestellt werden, dass im gesamten Gebäude weder Feuer noch Rauch zu finden waren. Kritische Produktionsapparate wurden mit einer Wärmebildkamera genau unter die Lupe genommen.

Nachdem der Fehlalarm fest stand, konnten alle eingesetzten Kräfte wieder den Heimweg antreten.

Eingesetzte Kameraden: 
26
Eingesetzte Fahrzeuge: 
Weitere Kräfte: 
Ortsfeuerwehr Bierden
Polizei Achim