ELW 1

Funkrufname: 
Florian Verden 11-11-1

Fahrzeugtyp

Fahrzeugtyp: 
Einsatzleitwagen 1
Fahrgestell: 
Volkswagen Crafter
Aufbau: 
Binz Ilmenau
Baujahr: 
2008
Besatzung: 
1 - 4 Kameraden

ELW 1

Mit dem Einsatzleitwagen fährt der Einsatzleiter zur Einsatzstelle. An der Einsatzstelle bleibt der ELW immer mit einem Feuerwehrmann besetzt, der mit der Leitstelle ständig per Funk oder Telefon in Kontakt steht. Von diesem Fahrzeug aus wird der Einsatz koordiniert, protokolliert und überwacht. Dem Einsatzleiter oder Zugführer stehen außerdem noch Objekt- und Alarmpläne, Hydrantenverzeichnis, Kartenmaterial ein Gefahrgutschlüssel, ein Laptop mit Farblaserdrucker  sowie eine Digitalkamera zur Verfügung. Des Weiteren verfügt das Fahrzeug über einen mobilen Internetzugang, über den zum Beispiel bei Verkehrsunfälen immer die aktuellsten Rettungskarten der Automodelle abgerufen und ausgedruckt werden können.

Für die 2m-Band Funküberwachung steht ein Major  BOS (4 Kanal) mit Headsets und Fußtastenbedienung zur Verfügung. Zur weiteren Einsatzstellenkommunikation ist GSM-Telefon mit 4 Mobilteilen vorhanden.

Die Einsatzlage kann über ein Whiteboard oder/und einen 20‘‘ Bildschirm dargestellt werden.
Im Außenbereich befindet sich eine Markise mit Seitenteilen und eine Umfeldbeleuchtung.

Seit 2013 verfügt das Fahrzeug weiterhin über einen Automatisierten Externen Defibrillator, kurz AED. Mit diesem Gerät kann jeder Laie einen für einen Patienten evtl. lebensrettenden Stromstoß auslösen und so den Herzmuskel wieder in ein rythmisches Schlagen versetzen.

weitere Bilder

weitere Bilder: