Letzte Einsatzberichte

Hilflose Person hinter verschlossener Wohnungstür

Einsatz-Nummer: 
219-2017
Einsatz-Zeit: 
Montag, 13. November 2017 - 16:17
Einsatzort: 
Achim, Paulsbergstraße
Einsatzart: 
Technische Hilfeleistung

Am Nachmittag des 13.11.2017 wurde die Ortsfeuerwehr Achim zum zweiten Einsatz des Tages alarmiert. Es wurde eine hilflose bzw. Kranke Person hinter einer verschlossenen Wohnungstür vermutet. Gemäß Alarm- und Ausrückeordnung machten sich ein Notarzt und ein Rettungswagen des DRK sowie unser ELW, das HLF, der RW und die DLK auf

Ölspur

Einsatz-Nummer: 
214-2017
Einsatz-Zeit: 
Sonntag, 5. November 2017 - 12:55
Einsatzort: 
Achim, Eckstraße
Einsatzart: 
Technische Hilfeleistung

Im Bereich der Eckstraße wurde eine etwa 100 Meter lange Ölspur gemeldet. Diese Ölspur  wurde mit Bindemittel abgestreut und anschließend aufgenommen. Um auf eine erneute Gefahr durch das Ausschlemmen des evtl. noch in den Poren des Asphalt vorhandenen

Gasaustritt

Einsatz-Nummer: 
206-2017
Einsatz-Zeit: 
Mittwoch, 11. Oktober 2017 - 10:40
Einsatzort: 
Acchim, Eckstraße
Einsatzart: 
Gefahrguteinsatz / technische Hilfeleistung

Bei Arbeiten in einem Reihenhaus wurde eine Gasleitung angebohrt.

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war die Gaszufuhr bereits geschlossen.

Die Räume wurden freigemessen und anschließend an einen Verantwortlichen übergeben.

Verletzt wurde niemand, es kam durch die kurzzeitige Vollsperrung zu geringen Verkehrsbeeinträchtigungen im Innenstadtbereich.

Weitere Berichterstattung:

www.kreiszeitung.de

Unwettereinsatz "Xavier"

Einsatz-Nummer: 
182/201-2017
Einsatz-Zeit: 
Samstag, 7. Oktober 2017 - 11:45
Einsatzort: 
Stadtgebiet Achim, Samtgemeinde Thedinghausen
Einsatzart: 
Technische Hilfeleistung

Auch am Tag 3 nach dem Sturm "Xavier" waren durch leichte Böen und weiterhin aufweichende Böden entweder bereits neue Gefahrenstellen entstanden oder es handelte sich um gerade erst erkannte Astbrüche.

Angefangen hatten die Einsätze heute mit dem wieder Herrichten einer Absperrung

Unwettereinsatz "Xavier"

Einsatz-Nummer: 
170-181/2017
Einsatz-Zeit: 
Freitag, 6. Oktober 2017 - 8:30
Einsatzort: 
Stadtgebiet Achim, Gemeinde Langwedel
Einsatzart: 
Technische Hilfeleistung

Am Morgen des 06.10.2017 wurde die Ortsfeuerwehr Achim erneut zu mehreren Unwettereinsätzen in das Stadtgebiet und in die Gemeinde Langwedel alarmiert

Insgesamt wurden innerhalb von knapp acht Stunden 12 Einsätze abgearbeitet, wobei sich das Spektrum erwartungsgemäß auf die Beseitigung von Sturmschäden begrenzte. 

Personenschäden und größere

Unwettereinsatz "Xavier"

Einsatz-Nummer: 
134-169/2017
Einsatz-Zeit: 
Donnerstag, 5. Oktober 2017 - 13:03
Einsatzort: 
Stadtgebiet Achim
Einsatzart: 
Technische Hilfeleistung

Der Sturm am heutigen Donnerstag war vorher gesagt. Auch wir hatten auf unserer Facebookseite davor gewarnt. Aber dass Sturm "Xavier" diese Schneise der Verwüstung schlagen würde, hatten auch wir nicht geahnt.

Gegen 13:00 Uhr, der ein oder andere von uns hatte

Ausgelöste Brandmeldeanlage - Feuer in Seniorenwohnheim

Einsatz-Nummer: 
131-2017
Einsatz-Zeit: 
Dienstag, 26. September 2017 - 8:35
Einsatzort: 
Achim, Leipziger Straße
Einsatzart: 
Mittelbrand

Am Morgen des 26.09.2017 wurde die Ortsfeuerwehr Achim und in der Folge eine Vielzahl an Rettungskräften in die Leipziger Straße in Achim alarmiert. Grund hierfür war ein nach der Auslösung der Brandmeldeanlage bestätigter Zimmerbrand in voller Ausdehnung in der fünften Etage des

Ast droht herunter zu fallen

Einsatz-Nummer: 
130-2017
Einsatz-Zeit: 
Sonntag, 24. September 2017 - 9:02
Einsatzort: 
Emtinghausen, Feldermoor
Einsatzart: 
Technische Hilfeleistung

Verkehrsunfall

Einsatz-Nummer: 
128-2017
Einsatz-Zeit: 
Montag, 18. September 2017 - 15:05
Einsatzort: 
Achim-Embsen, Hauptstraße
Einsatzart: 
Technische Hilfeleistung

Am 18.09.2017 gegen 15:05 wurden die Ortsfeuerwehren Achim und Embsen zu einem Fahrzeugbrand nach Verkehrsunfall alarmiert.

Auf der Hauptstraße in Achim war ein PKW von der Fahrbahn abgekommen und anschließend mit einem Baum kollidiert. Die Erstmeldung, nach der das Fahrzeug brennen sollte, bestätigte sich nicht.

Der PKW- Führer erlitt bei

Unwettereinsatz

Einsatz-Nummer: 
127-2017
Einsatz-Zeit: 
Sonntag, 17. September 2017 - 18:55
Einsatzort: 
Achim, Borsteler Hauptstraße
Einsatzart: 
Technische Hilfeleistung

Am frühen Abend des 17.09.2017 wurde die Ortsfeuerwehr Achim zu einer technischen Hilfeleistung in die Borsteler Hauptstraße alarmiert. Ein Keller sollte ca. 20 cm unter Wasser stehen.

Den ersteintreffenden Kräften bot sich folgendes Bild:

Der Keller des in einer Senke liegenden Wohn-

Unwettereinsätze

Einsatz-Nummer: 
115/125-2017
Einsatz-Zeit: 
Mittwoch, 13. September 2017 - 12:30
Einsatzort: 
Achim, Stadtgebiet
Einsatzart: 
Technische Hilfeleistung

 

Infolge des Sturmtiefs Sebastian entstanden auch in der Stadt Achim, sowie in den umliegenden Gemeinden div. Schäden an Bäumen, Oberleitungen, Gebäuden und Fahrzeugen.

Die Ortsfeuerwehr Achim war in der Zeit von 12:30 Uhr - bis 20:00 Uhr bei insgesamt 10 Einsätzen gefordert.

In nicht chronologischer Reihenfolge:

Feldstraße / Achim:

Zigarettenautomat gesprengt

Einsatz-Nummer: 
113-2017
Einsatz-Zeit: 
Freitag, 1. September 2017 - 23:53
Einsatzort: 
Baden, Badener Bahnhof
Einsatzart: 
Messeinsatz

Parallel mit der Ortsfeuerwehr Baden wurde in der Nacht zum 02.09.2017 der Messtrupp des Gefahrgutzuges zum Badener Bahnhof zwecks Amtshilfe alarmiert.

Gegen 23:30 Uhr wurde Anwohner durch einen lauten Knall auf den defekten Zigarettenautomaten aufmerksam. Dieser befand sich in unmittelbarer Nähe

Küchenbrand

Einsatz-Nummer: 
111-2017
Einsatz-Zeit: 
Donnerstag, 24. August 2017 - 12:34
Einsatzort: 
Achim, Uesener Mühlenweg
Einsatzart: 
Brandeinsatz

Zu einem Brand in einer Küche sind die Ortsfeuerwehren Uuesen und Achim heute alarmiert worden. Ein auf einem Herd stehender Karton hatte Feuer gefangen, konnte aber durch die Bewohner selbstständig zügig gelöscht und nach draußen verbracht werden.

Einsatz der Kreisfeuerwehrbereitschaft

Einsatz-Nummer: 
099/100-2017
Einsatz-Zeit: 
Mittwoch, 26. Juli 2017 - 10:00
Einsatzort: 
Landkreis Hildesheim
Einsatzart: 
Technische Hilfeleistung

Am Morgen des 26.06.2017 gegen 10:00 wurden alle Züge der Kreisfeuerwehrbereitschaft Verden aufgerufen.

Die Kreisfeuerwehrbereitschaft wurde im Landkreis Hildesheim im Rahmen des Hochwassereinsatzes eingesetzt.

Einsatzblog und Berichterstattung der Kreisfeuerwehr:

https://hochwasser2017.kreisfeuerwehr-verden.de/

 

Weitere Berichterstattung:

www.nonstopnews.de

http://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/hannover_weser-leinegebiet/H...

Gasgeruch

Einsatz-Nummer: 
096-2017
Einsatz-Zeit: 
Samstag, 22. Juli 2017 - 20:41
Einsatzort: 
Bedingbostel
Einsatzart: 
Messeinsatz

In den Abendstunden des 22.07.2017 wurde der Messtrupp, gemäß AAO, zu einen Einsatz der Ofw Bedingbostel hinzualarmiert.

Angeblich sollte es in und vor einem Haus nach Gas riechen.

Als die ersten Einsatzkräfte an der Einsatzstelle eintrafen, konnte diese Gefahr nicht bestätigt werden. Vilemehr handelte es sich um einen mutwilligen Fehlalarm.