Letzte Einsatzberichte

Hilfeleistung nach Verkehrsunfall mit Schwertransport

Einsatz-Nummer: 
080-2017
Einsatz-Zeit: 
Mittwoch, 31. Mai 2017 - 3:40
Einsatzort: 
Achim, BAB 27
Einsatzart: 
Technische Hilfeleistung

Am frühen Morgen des 31.05.2017 wurde die Ortsfeuerwehr Achim zu einer Hilfeleistung nach Verkehrsunfall an die Anschlußstelle Achim Ost alarmiert. Ein Schwertransportgespann hatte sich in der Anschlußstelle "festgefahren".

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr beschränkten sich auf Sicherungsmaßnahmen der Unfallstelle.

Hier die Pressemitteilung der Polizeiinspektion Verden/ Osterholz:

"POL-VER: ++ Steeckengebliebener Schwertransport sorgt

Diesellok verliert Betriebsstoffe

Einsatz-Nummer: 
079-2017
Einsatz-Zeit: 
Montag, 29. Mai 2017 - 18:30
Einsatzort: 
Achim, Bahnstrecke H / HB
Einsatzart: 
Technische Hilfeleistung

Am frühen Montagabend wurde die Ortsfeuerwehr Achim zum Achimer Bahnhof alarmiert.

Die Diesellok eines Güterzuges verlor aufgrund eines technischen Defektes mehrere hundert Liter Hydrauliköl, die sich sowohl im Maschinenraum, als auch auf der Bahnstrecke verteilten.

In Absprache mit dem Notfallmanager der Deutschen

Hausbewohner mit Atemnot

Einsatz-Nummer: 
077-2017
Einsatz-Zeit: 
Donnerstag, 25. Mai 2017 - 14:19
Einsatzort: 
Posthausen, Allerdorf
Einsatzart: 
Messeinsatz

Per Notruf meldete sich ein Bewohner eines Einfamilienhauses in Allerdorf in der Rettungsleitstelle und gab an, das seine Frau und er unter Atemnot litten. Der Disponent entsandte daraufhin im ersten Abmarsch Feuerwehr und Rettungsdienst zur Einsatzstelle.

Der ersteintreffende Rettungsdienst lokalisierte die Bewohner noch in der Wohnung, und nahm umgehend eine

Verkehrsunfall - Person eingeklemmt

Einsatz-Nummer: 
076-2017
Einsatz-Zeit: 
Mittwoch, 24. Mai 2017 - 9:15
Einsatzort: 
Achim, Embser Landstraße
Einsatzart: 
Technische Hilfeleistung

Am Morgen des 24.05.2017 kam es an der Abfahrt der Anschlussstelle Achim Nord / Embser Landstraße zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen. Ein Fahrzeug blieb nach dem Aufprall auf dem Dach liegen.

Die Meldung, dass sich noch eine eingeklemmte Person im Fahrzeug

Küchenbrand

Einsatz-Nummer: 
072-2017
Einsatz-Zeit: 
Montag, 15. Mai 2017 - 21:00
Einsatzort: 
Achim, Magdeburger Straße
Einsatzart: 
Kleinbrand

Am Montagabend wurde in einem Mehrparteienhaus in der Magdeburger Straße in Achim ein Küchenbrand gemeldet.

Die Bewohner hatten die betroffene Wohnung bereits vor Eintreffen der ersten Rettungskräfte verlassen.

Die Ursache für die starke Rauchentwicklung konnte schnell ausgemacht werden: Auf dem Herd in der Küche befanden sich Töpfe mit angebrannten Nahrungsmitteln.

Die

Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall

Einsatz-Nummer: 
071-2017
Einsatz-Zeit: 
Montag, 15. Mai 2017 - 17:50
Einsatzort: 
Achim, Obernstraße
Einsatzart: 
Technische Hilfeleistung

Nach einem Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen mussten auslaufende Betriebsstoffe gebunden und aufgenommen werden. Für die Dauer der Maßnahmen musste die Obernstraße voll gesperrt werden. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

PKW-Brand

Einsatz-Nummer: 
070-2017
Einsatz-Zeit: 
Samstag, 13. Mai 2017 - 9:15
Einsatzort: 
Langwedel, BAB 27 RF H
Einsatzart: 
Kleinbrand

Am Morgen des 13.05.2017 wurde die Ortsfeuerwehr Achim erneut auf die BAB 27, Richtungsfahrbahn Hannover, alarmiert. Kurz vor der AS Langwedel sollte ein PKW brennen.

Nach dem Verlust von Betriebsstoffen kam es zu einer Rauchentwicklung im Motorraum, worauf der PKW- Führer sein Fahrzeug auf dem Seitenstreifen zum Stillstand brachte. Das

Erneut Gasleitung beschädigt

Einsatz-Nummer: 
069-2017
Einsatz-Zeit: 
Samstag, 13. Mai 2017 - 8:53
Einsatzort: 
Verden, Karlstrasse
Einsatzart: 
Messeinsatz

Erneut wurde durch Gartenarbeiten eine Gasleitung beschädigt.

Auch hier sicherte die Feuerwehr die Einsatzstelle bis zum Eintreffen des Versorgers ab. der Messtrupp unterstützte die Absicherung durch entsprechende Messungen.

Gasleitung beschädigt

Einsatz-Nummer: 
067-2017
Einsatz-Zeit: 
Samstag, 6. Mai 2017 - 11:07
Einsatzort: 
Dauelsen, Scahsenhain
Einsatzart: 
Messeinsatz

Bei Schachtungsarbeiten mit einem Bagger wurde eine erdverlegte Hausanschlussleitung beschädigt und Gas strömte aus.

Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab, und nahm abschließende Messungen vor.

Die beschädigte Gasleitung wurde vom Versorger im Anschluss repariert

Austretendes Gefahrgut infolge eines Verkehrsunfalles

Einsatz-Nummer: 
061-65-2017
Einsatz-Zeit: 
Donnerstag, 4. Mai 2017 - 23:02
Einsatzort: 
BAB 27, Fahrtrichtung HB
Einsatzart: 
Gefahrguteinsatz

In der Nacht zu Freitag kam es auf der BAB27 kurz vor der Anschlussstelle Verden-Ost zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW. Während der Unfallaufnahme stellten Beamte der Polizeiinspektion Verden/Osterholz dann den Austritt unbekannter Stoffe fest, woraufhin sie umgehend die Feuerwehr alarmierten. Mit einem Großaufgebot von zeitweise 150 Einsatzkräften rückten

Explosion

Einsatz-Nummer: 
057-2017
Einsatz-Zeit: 
Donnerstag, 27. April 2017 - 3:20
Einsatzort: 
Achim, Obernstraße
Einsatzart: 
Technische Hilfeleistung

Am frühen Morgen des 27.04.17 wurde die Ortsfeuerwehr Achim in die Obernstraße alarmiert. Hier die Pressemitteilung der Polizeiinspektion Verden / Osterholz:

 

Landkreis Verden (ots) - Achim. Am frühen Donnerstagmorgen wurde ein Geldautomat einer Bankfiliale in der Achimer Fußgängerzone gesprengt. Gegen

Nachbarschaftliche Löschhilfe - Gebäudebrand

Einsatz-Nummer: 
056-2017
Einsatz-Zeit: 
Dienstag, 25. April 2017 - 2:10
Einsatzort: 
Verden, Mainstraße
Einsatzart: 
Großbrand

Am frühen Dienstagmorgen gegen 02:10 Uhr wurde die Drehleiter der Ortsfeuerwehr Achim zu einem Gebäudebrand nach Verden alarmiert.

Hier die Pressemitteilung der SEG Presse des LK Verden:

 

Großeinsatz am Dienstagmorgen – Verbrauchermarkt in Wohngebiet brennt nieder

Verfasst von Dennis Köhler.

Gegen 2 Uhr ging die erste Meldung über ein Feuer

Garagenbrand

Einsatz-Nummer: 
053-2017
Einsatz-Zeit: 
Mittwoch, 19. April 2017 - 9:40
Einsatzort: 
Achim, Am Berggrund
Einsatzart: 
Mittelbrand

Innerhalb einer an ein Wohnhaus grenzenden Garage stand ein Kaninchenstall nach Reinigungsarbeiten in Flammen. Das Feuer konnte durch Einsatz mehrerer Trupps unter schwerem Atemschutz schnell gelöscht und mehrere Kaninchen gerettet werden. Ein Übergreifen des Feuer wurde verhindert.

Weitere Berichterstattung finden Sie in der

Verkehrsunfall - Person eingeklemmt

Einsatz-Nummer: 
052-2017
Einsatz-Zeit: 
Freitag, 14. April 2017 - 3:20
Einsatzort: 
Achim, BAB 27
Einsatzart: 
Technische Hilfeleistung

Am 14.04.2017 gegen 03:20 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Achim zusammen mit der Ortsfeuerwehr Uphusen, der Polizei sowie dem Rettungsdienst auf die BAB 27 zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert.

Vor Ort stellte sich die Lage wie folgt dar:

Ein PKW- Führerin prallte

Unbekannter Stoff tritt aus Paketen aus

Einsatz-Nummer: 
048-2017
Einsatz-Zeit: 
Donnerstag, 6. April 2017 - 11:48
Einsatzort: 
Langwedel-Daverden
Einsatzart: 
Gefahrguteinsatz

An der Hauptstraße in Daverden kam es am Donnerstag, kurz vor 12 Uhr mittags, zu einem größeren Einsatz von Feuerwehr und Polizei. In einer Paketannahmestation einer Versandfirma, die in der Tankstelle an der Hauptstraße untergebracht ist, war beim Verladen ein Paket