PKW-Brand

Einsatz-Nummer: 
070-2017
Einsatz-Zeit: 
Samstag, 13. Mai 2017 - 9:15
Einsatzort: 
Langwedel, BAB 27 RF H
Einsatzart: 
Kleinbrand

Am Morgen des 13.05.2017 wurde die Ortsfeuerwehr Achim erneut auf die BAB 27, Richtungsfahrbahn Hannover, alarmiert. Kurz vor der AS Langwedel sollte ein PKW brennen.

Nach dem Verlust von Betriebsstoffen kam es zu einer Rauchentwicklung im Motorraum, worauf der PKW- Führer sein Fahrzeug auf dem Seitenstreifen zum Stillstand brachte. Das Feuer konnte vor dem Eintreffen der ersten Rettungskräfte bereits gelöscht werden.

Die ausgelaufenen Betriebsstoffe wurden gebunden und anschließend aufgenommen.

Für die Dauer der Maßnahmen musste der rechte Fahrstreifen gesperrt werden. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Eingesetzte Kameraden: 
15
Eingesetzte Fahrzeuge: 
Weitere Kräfte: 
Polizei
Autobahnmeisterei
Untere Wasserbhörde