3x ausgelöste Brandmeldeanlage im Stadtgebiet

Einsatz-Nummer: 
115/117-2018
Einsatz-Zeit: 
Montag, 3. September 2018 - 17:16
Einsatzort: 
Stadtgebiet Achim, Schneiderburg/Zum Klümoor/Paulsbergstraße
Einsatzart: 
Fehlalarme

In  den Abendstunden des 03.09.2018 wurde die Ortsfeuerwehr Achim zu drei verschiedenen Brandmeldeanlagen alarmiert. Den Anfang machte gegen 17:16 Uhr die Brandmeldeanlage eines Objektes in der Schneiderburg in Achim-Baden. Hierher wurden gemäß Alarm- und Ausrückeordnung (AAO) die Drehleiter sowie der ELW zusammen mit den OrtsFW Baden und Uesen alarmiert.

Gerade wieder am Feuerwehrhaus eingetroffen wurden um 17:43 Uhr die OrtsFW Uphusen und Bierden zu einer Brandmeldeanlage in die Straße Zum Klümoor alarmiert. Auch hier sind die Drehleiter sowie der Einsatzleitwagen der hiesigen OrtfFW mit in der AAO. Bei beiden Objekten konnte ein Fehlalarm festgestellt werden.uhr zu 

Während des regulären montäglichen Dienstabends wurde die gesamte OrtsFW Achim dann um 20:56 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in das Seniorenwohnheim am Paulsberg alarmiert. Da die Ausbildungsdienste der einzelnen Gruppen an verschiedenen Örtlichkeiten der Kernstadt durchgeführt wurden, sind die Einsatzfahrzeuge dann sternfahrtähnlich zum Einsatzort gefahren. Auch hier konnte ein Fehlalarm festgestellt werden.

Eingesetzte Kameraden: 
42
Eingesetzte Fahrzeuge: 
Weitere Kräfte: 
OrtsFW Baden
OrtsFW Bierden
OrtsFW Uesen
OrtsFW Uphusen