Brand eines Einfamilienhauses

Einsatz-Nummer: 
087-2021
Einsatz-Zeit: 
Dienstag, 10. August 2021 - 17:06
Einsatzort: 
Achim-Baden, Wätjens Barg
Einsatzart: 
Feuer 3 (F3 / Großbrand)

Zu einem Brand eines Einfamilienhauses kam es am Abend des 10.08.2021 in Achim-Baden. Erst nachdem das Feuer vermutlich bereits einige Zeit im Innern des Hauses wütete und ein Dachflächenfenster zersprang, wurde das Feuer von Anwohnern bemerkt. In der Folge des zersprungenen Fensters kam es zu einer Durchzündung der oberen Etage des Hauses. 

Eingesetzte Trupps der alarmierten Wehren gingen zunächst unter Atemschutz in den Innenangriff und später auch über die Drehleiter gegen das Feuer vor. Während das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht werden konnte, galt es diverse versteckte Brandnester aufzuspüren und abzulöschen. Dazu musste teilweise das Dach geöffnet werden.

Zur Unterstützung der Einsatzleitung und Koordinierung der vier Ortsfeuerwehren befand sich auch der Einsatzleitwagen 2 der Kreisfeuerwehr Verden vor Ort. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand.

Berichterstattung Kreiszeitung

Berichterstattung Weser-Kurier

Eingesetzte Kameraden: 
30
Eingesetzte Fahrzeuge: 
Weitere Kräfte: 
Stadtbrandmeister
OrtsFW Baden
OrtsFW Uesen
OrtsFW Bierden
FTZ mit ELW 2
weitere Bilder: