Ausgelöste Brandmeldeanlage in Supermarkt

Einsatz-Nummer: 
015-2019
Einsatz-Zeit: 
Samstag, 16. Februar 2019 - 16:43
Einsatzort: 
Achim, Bierdener Kämpe
Einsatzart: 
Fehlalarm

Am Nachmittag des 16.02.2019 wurden Kräfte der Ortsfeuerwehr Achim zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einen Supermarkt an der Bierdener Kämpe alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war der Markt durch die Mitrabeiter bereits vorbildlich geräumt worden. Die ersteintreffenden Kräfte der OrtsFW Bierden hatten bereits einen Löschangriff vorbereitet und befanden sich in der Erkundung.

Im Verlauf der Erkundung konnte festgestellt werden, dass ein Rauchmelder in einem Lager etwas empfindlich reagiert hat, nachdem heiße Backwaren darunter abgestellt wurden.

Somit konnten die Kräfte wieder einrücken und der normale Betrieb in dem Laden fortgesetzt werden.

Eingesetzte Kameraden: 
16
Eingesetzte Fahrzeuge: 
Weitere Kräfte: 
OrtsFW Bierden
Polizei