Dachstuhlbrand

Einsatz-Nummer: 
002-2016
Einsatz-Zeit: 
Dienstag, 5. Januar 2016 - 2:05
Einsatzort: 
Achim Bierden, Bierdener Kämpe
Einsatzart: 
Mittelbrand

In der Nacht zum Dienstag wurde die Ortsfeuerwehr Achim zusammen mit weiteren Rettungskräften und dem Stichwort Dachstuhlbrand alarmiert. 

In einem Einfamilienhaus im Achimer Ortsteil Bierden war es aus nicht bekannter Ursache zu einem Feuer auf dem Dachboden des Hauses gekommen. 

Da das Feuer schnell entdeckt wurde, konnte ein ausgedehnter Dachstuhlbrand verhindert werden. 

Trupps unter schwerem Atemschutz löschten das Feuer, anschließend wurde der Dachbereich sowohl von innen als auch von außen über die Drehleiter mittels Wärmebildkamera kontrolliert.

Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Weitere Berichterstattung: 

www.achimer.net

www.seg-presse.de

Eingesetzte Kameraden: 
29
Eingesetzte Fahrzeuge: 
Weitere Kräfte: 
Rettungsdienst
Polizei
Ortsfeuerwehr Bierden
FTZ Verden
ELW 2 des LK Verden
Drehleiter Verden
weitere Bilder: