Ausgelöste Brandmeldeanlage in Aller-Weser-Klinik

Einsatz-Nummer: 
118-2020
Einsatz-Zeit: 
Donnerstag, 5. November 2020 - 22:57
Einsatzort: 
Achim, Bierdener Mühle
Einsatzart: 
Feuer1 (F1) Fehlalarm

In der Nacht vom 05.11. auf den 06.11.2020 wurden die Ortsfeuerwehren Bierden, Uphusen und Achim zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage zur Aller-Weser-Klinik gerufen. Dazu heulten in Bierden die Sirenen. Während die Besatzung des Uphuser LF 20 eine Wasserversorgung aufbaute, gingen die Besatzung des LF 10 Bierden und des TLF 16/25 Achim in die Erkundung ins Gebäude vor. Die weiteren Kräfte befanden sich in Bereitstelllung an der Bremer Straße.

Nach erfolgter Erkundung konnte glücklicherweise ein Fehlalarm festgestellt werden und die Kräfte konnten wieder einrücken.

Auch, wenn die Besatzungen der einzelnen Fahrzeuge hygienebedingt minimiert wurden, so bereiten wenigstens die Einsätze den Kameraden derzeit ein kurzes Gefühl von Gemeinschaft und Wiedersehensfreude.

Eingesetzte Kameraden: 
21
Eingesetzte Fahrzeuge: 
Weitere Kräfte: 
Ortsfeuerwehren Bierden und Uphusen