Ausgelöste Brandmeldeanlage in Industriebetrieb

Einsatz-Nummer: 
109-2020
Einsatz-Zeit: 
Donnerstag, 15. Oktober 2020 - 14:15
Einsatzort: 
Achim, Zeppelinstraße
Einsatzart: 
Feuer 1 (F1)

Am Nachmittag es 15.10.2020 wurden Kräfte der Ortsfeuerwehr Achim zu einem Industriebetrieb an der Zeppelinstraße gerufen. Die automatische Brandmeldeanlage hatte dort einen Alarm generiert. Als die Kräfte vor Ort eintrafen war der Betrieb bereits vorbildlich evakuiert worden. 

Nach einer ersten Erkundung konnte festgestellt werden, dass ein Aggregat in einer Halle eine große Hitze entwickelt und der dabei entstehende Rauch die Brandmeldeanlage ausgelöst hatte. 

Nach einer Kontrolle mittels Wärmebildkamera konnten die Kräfte wieder einrücken.

Eingesetzte Kameraden: 
13
Eingesetzte Fahrzeuge: