Beschädigte Gasleitung

Einsatz-Nummer: 
060-2019
Einsatz-Zeit: 
Mittwoch, 19. Juni 2019 - 8:07
Einsatzort: 
Achim, Grenzstraße
Einsatzart: 
Technische Hilfeleistung

Während Baggerarbeiten wurde am 19.06.2019 in der Grenzstraße in Achim eine Gasleitung beschädigt. Daraufhin wurde ein Notruf abgesetzt und neben der Polizei auch Feuerwehrkräfte zur Schadenstelle alarmiert.

Durch die ersteintreffenden Kräfte wurde zunächst eine Wasserversorgung aufgebaut und der Brandschutz durch die Vorbereitung eines Löschangriffes sichergestellt. Während dieser Maßnahmen wurde parallel das betroffene Wohnhaus, zu dem diese Leitung gehörte, evakuiert.

Durchgeführte Messergebnisse durch Kräfte des Gefahrgutzuges ergaben im Bereich der Schadenstelle bereits eine zündfähige Gas-Luft-Konzentration. Auf Grund glücklicher Umstände konnte diese Leitung aber zeitnah ohne technische Hilfsmittel abgestellt werden.

Vom Schweiße durchnässt aber froh, die Lage schnell in den Griff bekommen zu haben, wurde das Gerät wieder in den Fahrzeugen verstaut und der Heimweg angetreten.

Eingesetzte Kameraden: 
21
Eingesetzte Fahrzeuge: 
Weitere Kräfte: 
Diverse Einsatzkräfte aus dem Landkreis Verden
Polizei
Kräfte der Stadtwerke