Auslaufende Betriebsmittel aus Bus

Einsatz-Nummer: 
035-2021
Einsatz-Zeit: 
Samstag, 3. April 2021 - 7:47
Einsatzort: 
Achim, Bahnhofsvorplatz
Einsatzart: 
Gefahrgut 1 (G1) Ölspur

Aus einem Kleinbus liefen am Vormittag des Ostersamstages im Bereich vor dem Achimer Bahnhof Betriebsstoffe aus. Da diese in die Kanalisation zu fließen drohten, wurde die Ortsfeuerwehr Achim alarmiert. 

Mittels Ölbindemittel wurde ein Wall aufgeschüttert und die ausgelaufenen Flüssigkeiten aufgenommen. Damit es bis zur Bergung des Fahrzeuges keine weiteren Verunreinigungen gab, wurde unter dem Bus eine Folie ausgelegt und diese mit Bindemittel bestreut. 

Eingesetzte Kameraden: 
12
Eingesetzte Fahrzeuge: 
Weitere Kräfte: 
Polizei
weitere Bilder: