Chlorgeruch in Garage

Einsatz-Nummer: 
015-2021
Einsatz-Zeit: 
Donnerstag, 11. Februar 2021 - 14:19
Einsatzort: 
Achim, Lührsstraße
Einsatzart: 
Gefahrgut 3 (G3)

Am 11.02.2021 war es über den Tag zu einem wahrnehmbaren Chlorgeruch im Bereich eines Garagenhofes an der Lührsstraße gekommen. Nachdem Garagenbesitzer ihre eigene Garage als Quelle dieses Geruches feststellten, benachrichtigten sie folgerichtig die Feuerwehr über den Notruf 112.

Durch die Leitstelle des Landkreises Verden wurde ein Gefahrguteinsatz mit Alarmierung des in der Stadt Achim stationierten Gefahrgutzuges ausgelöst.

An dem betroffenen Garagenhof näherten sich Kräfte unter schwerem Atemschutz der betreffenden Garage und konnten sogenannte Tabs zum Reinigen von Whirlpools etc als Geruchsquelle ausfindig machen. Eine Gefahr bestand gemäß entsprechenden Messungen vor Ort nicht. Somit konnten die Kräfte Entwarnung geben und nach der Lüftung der Garage wieder einrücken.

Eingesetzte Kameraden: 
9
Eingesetzte Fahrzeuge: 
Weitere Kräfte: 
stellv. Stadtbrandmeister
Gefahrgutzug des LK
OrtsFW Baden
OrtsFW Bierden
OrtsFW Uphusen
Polizei
weitere Bilder: