Wir über uns

Die Jugendfeuerwehr Achim wurde am 16. April 1966 gegründet.

In erster Linie dient die Jugendfeuerwehr der Sicherstellung des Nachwuchses für die Einsatzabteilung. Im Theorie- sowie im Praxisunterricht werden die Mitglieder der Jugendfeuerwehr für die Abnahmen der Jugendflamme und Leistungsspange vorbereitet und ausgebildet. Weiterhin sollen sie auf die Ausbildung zum Feuerwehrmann in der Einsatzabteilung der Ortsfeuerwehr vorbereitet werden.

Darüber hinaus bestehen die Dienstabende der Jugenfeuerwehr aus sportlichen Aktivitäten und Vorbereitung auf die Wettbewerbe auf Stadt- und auf Landkreisebene.

Veranstaltungen wie die Wochenendfreizeit, die Sommerfahrt, das Spiel ohne Grenzen, das Quiztunier sowie Sportwettbewerbe gehören zu den weiteren Höhepunkten des Jahres.

Du willst auch Mitglied in der Jugendfeuerwehr werden und bist zwischen 10 und 18 Jahre alt?

Dann besuch uns bei unseren Dienstabenden jeweils Dienstags von 18.00 bis 19.30 Uhr im Feuerwehrhaus Achim an der Embser Landstraße 39.